SAP Zertifizierung (TERP 10) 2017-11-03T12:31:31+00:00

SAP Zertifizierung (TERP 10)

Die Firma SAP AG, vertreten durch SAP University Alliances und SAP Education, bietet zusammen mit der Fachschule Gotha die Möglichkeit an, während des Studiums an einem SAP Zertifizierungskurs teilnehmen zu können.

TERP 10

Das Training TERP 10: SAPO ERP- Integration of Business Processes wird als 9-tägige Blockveranstaltung an der Fachschule Gotha in Form eines Vorbereitungskurses auf die SAP-Zertifikationsprüfung am 10.Tag angeboten. Dabei erlernen die Studierenden, wie die wesentlichen integrativen Geschäftsprozesse in den Bereichen

  • Finanzbuchhaltung
  • Internes Rechnungswesen
  • Beschaffung
  • Produktionsplanung/ Fertigung
  • Vertrieb/ Auftragsabwicklung
  • Innenaufträge/ Anlagen- und Instandhaltungsmanagement
  • Projektmanagement
  • Personalwirtschaft             innerhalb des Produktes SAP ERP ECC der Firma SAP AG zusammenspielen und die Automatisierung von Geschäftsprozessen organisiert werden kann.

Das Angebot richtet sich an alle Studentinnen und Studenten der Fachschule Gotha, die

  1. zum Zeitpunkt des Kurses an der Fachschule immatrikuliert sind,
  2. betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse haben,
  3. eine erfolgreiche Teilnahme am Navigationskurs SAP absolviert bzw. Die Fallbeispiele im IDES erfolgreich durchgeführt haben
  4. oder andere praktische Tätigkeiten mit SAP-Programmen nachweisen können.

Kurs-Gliederung im Detail

  1. Automatisierung von Geschäftsprozessen
  2. ERP-Grundlagen (SAP NetWeaver Business Warehouse)
  3. Finanzbuchhaltung
  4. Internes Rechnungswesen
  5. Beschaffungsprozess
  6. Geschäftsprozess “Materialplanung“
  7. Geschäftsprozess „Fertigung“ und Geschäftsprozess „Order to Cash“ Auftragsabwicklung
  8. Innenaufträge, Anlagen und Enterprise Asset Management
  9. Projektsysteme

10.Human Capital Management

Es wird somit ein breites und fundiertes Grundwissen über die Kerngeschäftsprozesse, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge der einzelnen Unternehmensanwendungen in SAP ERP vermittelt.

Der Kurs schließt mit einer Zertifizierungsprüfung durch die Firma SAP oder durch eine Fremdfirma ab und führt nach Bestehen zu einem in der Wirtschaft anerkanntes SAP-Zertifikat.

 

Bezeichnung des Zertifikats:         SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0

Benutzte Software im Kurs:           SAP ERP Central Component und SAP BW

Teilnahmevoraussetzung und Kosten

Der Kurs kostet

  • Studenten – Vollzeit – der Fachschule Gotha je 225 €,
  • Studenten -Teilzeit – und Externe anderer Hochschulen bezahlen je 325 €.

Hierin sind die Kursunterlagen mit eingeschlossen.

Zusätzlich fällt für die Zertifizierung, die die Firma SAP AG selbst bzw. eine von SAP beauftragte Fremdfirma durchführt, eine Prüfungsgebühr von 125 € an.

Insgesamt sind also 350 € bzw. 450 €  spätestens 14 Tage  vor Kursbeginn zu zahlen. Bei Anmeldung wird eine Gebühr von 100 € fällig, die dann mit den Kursgesamtgebühren verrechnet wird.

Ansprechpartner

Heike Peifer oder Christina Schreier,  Abt. Wirtschaft/ Verkehr –  zertifizierte SAP-Berater –

Email: heike.peifer@fachschule-gotha.thueringen.de

Termine für das Schuljahr 2017/2018

Kurs TERP10 vom 19.02.2018 – 01.03.2018, evtl. Prüfung durch SAP   06.03. oder 08.03.2017

Anmeldeformular